Therapie und Behandlung

In meiner Naturheilpraxis in Nonnweiler im Landkreis St. Wendel behandle ich Kleintiere aller Art. Die Behandlung von Großtieren erfolgt bei Ihnen vor Ort. Das Therapie-Angebot wird nach eingehender Untersuchung und einem umfangreichen Anamnesegespräch individuell auf Ihr Tier abgestimmt.

Ich kläre Sie verständlich über die Möglichkeiten der Behandlung auf, um die passende Therapie auszuwählen.

 

Während der gesamten Behandlung begleite ich Sie regelmäßig, um die Therapie und die Dosierung jederzeit den aktuellen Reaktionen Ihres Tieres anzupassen.


Im Rahmen der Naturheilkunde widme ich diesen Behandlungsfeldern:

Erkrankung des Bewegungsapparates

Behandlung von Verletzungen aller Art 
(auch Biss- und Schnittverletzungen)  


Behandlung von chronischen Erkrankungen

(schulmedizinisch austherapiert) 

Austherapieren von Impfschäden


Ich biete folgende naturheilkundliche Therapien und Behandlungen in meiner Praxis an:

Behandlung von zahnstein und Zahnsteinsanierung

Die Entfernung von Zahnstein und Zahnsteinsanierung nehme ich ohne Vollnarkose vor.


Magnetfeldtherapie

Die pulsierende Magnetfeldtherapie zählt zu den ganzheitlichen naturheilkundlichen Therapieverfahren.  Die Patienten werden mit Hilfe eines speziellen Geräts einem permanenten oder pulsierenden Magnetfeld ausgesetzt, um Beschwerden zu lindern und Entspannung zu fördern. Es wirkt entzündungshemmend, immunstärkend, schmerzstillend und allgemein vitalisierend.

 

Angewendet wird die Magnetfeldtherapie unter anderem bei rheumatischen Erkrankungen und knöchernen Verletzungen, Stoffwechsel- und Durchblutungsstörungen sowie zur allgemeinen Leistungsverbesserung.


Urin- und Kotuntersuchungen

Um ein genaues Abbild des Körperinneren zu erlangen, sind Laboruntersuchungen oft die beste Möglichkeit. Dazu gehören Urin- und Kotuntersuchungen.


Infusionstherapie

Die Infusionstherapie ist eine intravenöse Verabreichung von Flüssigkeiten und wird oft im Bereich der Nieren angewandt.

Mit Hilfe von Infusionen können die Nieren gespült werden. Sie werden in ihrer Funktion unterstützt und können zur Regeneration angeregt werden.  


MBB Laseranwengung

Laser finden bei entzündlichen Dermatosen Anwendung.

Mit Hilfe gebündelter Lichtstrahlen des Lasers wird dem Körper Energie zugeführt. Diese wird zur Heilung von krankhaften Gewebe benötigt. Die Heilung kann beschleunigt werden.


Reizstrombehandlung

Reizstrombehandlung wird bei Schmerzen des Bewegungsapparates angewandt.

Mit gezielten elektrischen Wellen, Wechselstrom oder Gleichstrom werden die im Behandlungsgebiet liegenden Nerven und Zellen der Muskulatur angeregt und stimuliert. Das Gewebe kann abschwellen und entkrampfen. Schmerzen können gelindert werden.


Ultraschalldiagnostik

Zahlreiche Organe und Körperregionen werden durch Ultraschall sichtbar. Die Ultraschalldiagnostik wird häufig eingesetzt, um bei Beschwerden mögliche Ursachen im Inneren des Körpers zu finden.

Anwendungsgebiet ist beispielsweise der Bauchraum, um Nieren oder Bauchspeicheldrüsen zu untersuchen. Untersuchungen des Herzens können über den Brustkorb stattfinden.